+ + + jetzt 10,00 € Gutschein sichern! | gültig bei Abholung | Warenwert mind. 150,00 € + + +

Guy Krier, Domaine Krier-Welbes in Ellange-Gare, Moselle, Luxembourg


Das Weingut Krier-Welbes, wurde 1957 von Fernande und François Krier-Welbes, den Eltern des heutigen Betriebsinhabers Guy Krier gegründet. Er hat den Betrieb im 1993 übernommen und mittlerweile sind aus bescheidenen 3,5 Hektar knapp 14 Hektar Rebfläche rund um Ellange-Gare an der Moselle geworden, welche seit Ende 2009 nach den Regeln des ökologischen Landbaus bewirtschaftet werden. Die Rebfläche verteilt sich auf die Gemeinden Stadtbredimus (1,3 Hektar) und Schengen (12,5 Hektar) mit folgenden Lagen: Remerschen Hiischeberg, Remerschen Kräizberg, Schwebsingen Kolteschberg, Bech-Kleinmacher Falkenberg, Bech-Kleinmacher Héiberg, Bech-Kleinmacher Naumberg, Wellenstein Foulschette, Wellenstein Kurschels, Stadtbredimus Rouseberg. "Die biologische Bewirtschaftung der Weinberge, in Kombination mit einer aromaschonenden Kellerwirtschaft, beschert uns vom Terroir des Gipskeupers geprägte, elegante und fruchtige Weine. Viele Kunden auf der ganzen Welt bestätigen unseren Weinen ein großartiges Lagerpotenzial", so das sympathische Winzerpaar. Quellen: www.weinbibliothek.shop/rechtliches/impressum/
Filter