Filter
۞ 18,50/20 Tullius
2013 Brunello di Montalcino "Galestro-Mergel Kalk" Montalcino, Italien
100% Sangiovese Grosso, Rotwein Trocken, "sandiger Galestro-Mergel Kalk", circa 20-40 Jahre alte Rebstöcke, angepflanzt auf rund 400mNN, Pflanzdichte: circa 4.000-4.500 Reben pro Hektar, Ernte per Hand Ende September im vollreifen Zustand.  Nach dem Mahlen (leichtes Zerquetschen) der Trauben findet eine extrem kühle, achtägige Kaltextaktion statt, anschließend beginnt die Maischegärung bei 28-30°Celsius über einen Zeitraum von rund 25 Tagen. Malolaktische Gärung (BSA= biologischer Säureabbau) im Stahltank, Reifephase für drei Jahre in Fässern aus slowenischer Eiche (Mix aus 1000 und 3200l Größen).  Kurz vor der Abfüllung wird die Assemblage mit 1/5 aus neuen französischen Barrique-Fässern verdelt. Limitierte Produktion von circa 6500-7000 jährlich in 750ml (80 Magnums und 10 Doppelmagnums mit Siegellack). Zuckerfeier Extrakt: 31,8g pro Liter, Gesamtsäure als Weinsäure: 6,6g pro Liter (Medium+). Rubin-granatrote Farbe, intensiv, komplex, Pflaume, Kirsche, Brombeere, Heidelbeere, Veilchen und Flieder, reif, intensiv, warm, Gewürze, schwarzer Pfeffer, geröstete Brotrinde, Vanille, Zimt, Schokolade und Zedernholz. Die Gerbstoffe (Tannine) sind top ausgereift und in einem festen Gerüst aus Mineralität, Frucht und Säure verwoben, wobei der Brunello gegenüber dem Origini früher zugänglich und trinkreif ist. Ein richtig gut gemachter Brunello wie dieses Exemplar von Fabio Gianetti ist immer eine unwiderstehliche Delikatesse, niemals schwer und jeden Cent wert. Empfehlung: Wildschwein-Schmorbraten mit gegrilltem, italienischen Gemüse oder eine Auswahl kräftiger Käsesorten mit unserem Zellertaler Cumberland-Sauce. Sommelierkollege Christian Soltys (ehem. 1*Michelin-Restaurant Nelson Müller, Essen) urteilt: "sehr fein, balsamisch, Amarena-Kirschen, tiefe mineralische Würze und Spannung, erfrischende Säure, lang!“

Inhalt: 0.75 Liter (53,20 €* / 1 Liter)

39,90 €*
%
Tipp!
۞ 19,50/20 Tullius
2014 Origini Brunello di Montalcino "Galestro-Mergel Kalk" Montalcino, Italien
100% Sangiovese Grosso, Rotwein trocken, "sandiger Galestro-Mergel Kalk mit hohem Tonanteil", urbaner Brunellostil nach der Tradition des 17. Jahrhunderts. Circa 40-jährige Reben auf einem perfekt ausgerichteten Weinberg (Nordosthöhe), 400 Meter über dem Meeresspiegel, Pflanzdichte 4.500 bis 5.000 Reben je Hektar. Hergestellt aus Sangiovesetrauben allererster Qualität, die mehrfach per Hand sortiert werden. Ernte: Anfang Oktober, Maischegärung mit 10% Stielen über etwa 12 Tage. Währenddessen wird der Tresterhut viermal täglich untergetaucht. Die anschließende malolaktische Fermentation (BSA) findet im Edelstahltank statt. Im Januar wird der Wein für 36 Monate in 1.000l-Holzfässern aus slowenischer Eiche eingelagert. Limitierte Flaschenzahl: 1.200 (750ml), 10 Flaschen (1.500ml) und 5 Flaschen (3.000ml), tatsächlicher Alkoholgehalt 14,36%vol, zuckerfreier Extrakt 31,1 g je Liter, Gesamtsäure als Weinsäure: 5,7g je Liter.  La Fornace Brunello di Montalcino Origini hat eine intensive rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen. Intensive Nase, komplex, Pflaume, Kirsche, Blaubeeren reif, intensiv, Piment, Zimt, Vanilleschote, schwarzer Pfeffer, Kakao, Schokolade und süßer Tabak. Die Gerbstoffe sind deutlich spürbar, niemals aggressiv, fein poliert und samtig mit balsamisch-animalischen Noten im sehr langen Nachhall. Sehr klassischer Rotwein, der optimal zu Hirsch- oder Rehmedaillons, Entrecote-Rindersteaks oder zu südtoskanischen Eintöpfen passt.

Inhalt: 0.75 Liter (119,99 €* / 1 Liter)

89,99 €* 99,90 €* (9.92% gespart)
۞ 18,50/20 Tullius
2015 Brunello di Montalcino "Galestro-Mergel Kalk" Montalcino, Italien
100% Sangiovese Grosso, Rotwein trocken, "sandiger Galestro-Mergel Kalk", circa 20-40 Jahre alte Rebstöcke, angepflanzt auf rund 400mNN. Pflanzdichte: circa 4.000-4.500 Reben pro Hektar, Ernte per Hand Ende September im vollreifen Zustand.  Nach dem Mahlen (leichtes Zerquetschen) der Trauben findet eine extrem kühle, achttägige Kaltextaktion statt, anschließend beginnt die Maischegärung bei 28-30°Celsius über einen Zeitraum von rund 25 Tagen. Malolaktische Gärung (BSA= biologischer Säureabbau) im Stahltank, Reifephase für drei Jahre in Fässern aus slowenischer Eiche (Mix aus 1000 und 3200l Größen).  Kurz vor der Abfüllung wird die Assemblage mit 1/5 aus neuen französischen Barrique-Fässern verdelt. Limitierte Produktion von circa 6.500-7.000 jährlich in 750ml (80 Magnums und 10 Doppelmagnums mit Siegellack). Zuckerfeier Extrakt: 31,8g pro Liter, Gesamtsäure als Weinsäure: 6,6g pro Liter (Medium+). Rubin-granatrote Farbe, intensiv, komplex, Pflaume, Kirsche, Brombeere, Heidelbeere, Veilchen und Flieder, reif, intensiv, warm, Gewürze, schwarzer Pfeffer, geröstete Brotrinde, Vanille, Zimt, Schokolade und Zedernholz. Die Gerbstoffe (Tannine) sind top ausgereift und in einem festen Gerüst aus Mineralität, Frucht und Säure verwoben, wobei der Brunello gegenüber dem Origini früher zugänglich und trinkreif ist. Ein richtig gut gemachter Brunello wie dieses Exemplar von Fabio Gianetti ist immer eine unwiderstehliche Delikatesse, niemals schwer und jeden Cent wert. Empfehlung: Wildschwein-Schmorbraten mit gegrilltem, italienischen Gemüse oder eine Auswahl kräftiger Käsesorten mit unserem Zellertaler Cumberland-Sauce. Sommelierkollege Christian Soltys (ehem. 1*Michelin-Restaurant Nelson Müller, Essen) urteilt: "sehr fein, balsamisch, Amarena-Kirschen, tiefe mineralische Würze und Spannung, erfrischende Säure, lang!“

Inhalt: 0.75 Liter (53,20 €* / 1 Liter)

39,90 €*
۞ 19,00/20 Tullius
2015 Brunello di Montalcino Doppelmagnum "Galestro-Mergel Kalk" Montalcino, Italien
100% Sangiovese Grosso, Rotwein Trocken, "sandiger Galestro-Mergel Kalk", circa 20-40 Jahre alte Rebstöcke, angepflanzt auf rund 400mNN. Pflanzdichte: circa 4.000-4.500 Reben pro Hektar, Ernte per Hand Ende September im vollreifen Zustand.  Nach dem Mahlen (leichtes Zerquetschen) der Trauben findet eine extrem kühle, achttägige Kaltextaktion statt, anschließend beginnt die Maischegärung bei 28-30°Celsius über einen Zeitraum von rund 25 Tagen. Malolaktische Gärung (BSA= biologischer Säureabbau) im Stahltank, Reifephase für drei Jahre in Fässern aus slowenischer Eiche (Mix aus 1.000 und 3.200l Größen).  Kurz vor der Abfüllung wird die Assemblage mit 1/5 aus neuen französischen Barrique-Fässern verdelt. Limitierte Produktion von circa 6.500-7.000 jährlich in 750ml Flaschen (80 Magnums und 10 Doppelmagnums mit Siegellack). Zuckerfeier Extrakt: 31,8g pro Liter, Gesamtsäure als Weinsäure: 6,6g pro Liter (Medium+). Rubin-granatrote Farbe, intensiv, komplex, Pflaume, Kirsche, Brombeere, Heidelbeere, Veilchen und Flieder, reif, intensiv, warm, Gewürze, schwarzer Pfeffer, geröstete Brotrinde, Vanille, Zimt, Schokolade und Zedernholz. Die Gerbstoffe (Tannine) sind top ausgereift und in einem festen Gerüst aus Mineralität, Frucht und Säure verwoben, wobei der Brunello gegenüber dem Origini früher zugänglich und trinkreif ist. Ein richtig gut gemachter Brunello wie dieses Exemplar von Fabio Gianetti ist immer eine unwiderstehliche Delikatesse, niemals schwer und jeden Cent wert. Empfehlung: Wildschwein-Schmorbraten mit gegrilltem, italienischen Gemüse oder eine Auswahl kräftiger Käsesorten mit unserem Zellertaler Cumberland-Sauce. Sommelierkollege Christian Soltys (ehem. 1*Michelin-Restaurant Nelson Müller, Essen) urteilt: "sehr fein, balsamisch, Amarena-Kirschen, tiefe mineralische Würze und Spannung, erfrischende Säure, lang!“

Inhalt: 3 Liter (66,63 €* / 1 Liter)

199,90 €*
۞ 18,50/20 Tullius
2015 Brunello di Montalcino Magnum "Galestro-Mergel Kalk" Montalcino, Italien
100% Sangiovese Grosso, Rotwein trocken, "sandiger Galestro-Mergel Kalk", circa 20-40 Jahre alte Rebstöcke, angepflanzt auf rund 400mNN. Pflanzdichte: circa 4.000-4.500 Reben pro Hektar, Ernte per Hand Ende September im vollreifen Zustand.  Nach dem Mahlen (leichtes Zerquetschen) der Trauben findet eine extrem kühle, achttägige Kaltextaktion statt, anschließend beginnt die Maischegärung bei 28-30°Celsius über einen Zeitraum von rund 25 Tagen. Malolaktische Gärung (BSA= biologischer Säureabbau) im Stahltank, Reifephase für drei Jahre in Fässern aus slowenischer Eiche (Mix aus 1.000 und 3.200l Größen).  Kurz vor der Abfüllung wird die Assemblage mit 1/5 aus neuen französischen Barrique-Fässern verdelt. Limitierte Produktion von circa 6.500-7.000 jährlich in 750ml Flaschen (80 Magnums und 10 Doppelmagnums mit Siegellack). Zuckerfeier Extrakt: 31,8g pro Liter, Gesamtsäure als Weinsäure: 6,6g pro Liter (Medium+). Rubin-granatrote Farbe, intensiv, komplex, Pflaume, Kirsche, Brombeere, Heidelbeere, Veilchen und Flieder, reif, intensiv, warm, Gewürze, schwarzer Pfeffer, geröstete Brotrinde, Vanille, Zimt, Schokolade und Zedernholz. Die Gerbstoffe (Tannine) sind top ausgereift und in einem festen Gerüst aus Mineralität, Frucht und Säure verwoben, wobei der Brunello gegenüber dem Origini früher zugänglich und trinkreif ist. Ein richtig gut gemachter Brunello wie dieses Exemplar von Fabio Gianetti ist immer eine unwiderstehliche Delikatesse, niemals schwer und jeden Cent wert. Empfehlung: Wildschwein-Schmorbraten mit gegrilltem, italienischen Gemüse oder eine Auswahl kräftiger Käsesorten mit unserem Zellertaler Cumberland-Sauce. Sommelierkollege Christian Soltys (ehem. 1*Michelin-Restaurant Nelson Müller, Essen) urteilt: "sehr fein, balsamisch, Amarena-Kirschen, tiefe mineralische Würze und Spannung, erfrischende Säure, lang!“

Inhalt: 1.5 Liter (66,60 €* / 1 Liter)

99,90 €*

Willkommen sein

Wir sind die Weinhändlerfamilie Tullius und lieben Wein seit elf Generationen. 1690 legte man mit Weinbau, Weinhandel und Ackerbau in Sommerloch an der Nahe den Grundstein. Heute wird das Weinhandelshaus in Einselthum in der Nordpfalz von Jürgen Tullius und Sigrun Webel-Tullius und Familienteam erfolgreich geführt. Den sehr bewegenden Jahren 2020/2021 sei Dank, daß wir uns "neu erfunden" haben und Ihnen mit der WEINBIBLIOTHEK ONLINE erstklassige, teils hauseigene Qualitäten liefern dürfen, die bislang nur der gehobenen Gastronomie vorbehalten waren.

Entspannt verkosten

Besuchen Sie unsere kleine, gemütliche, klimatisierte Vinothek WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL. Verkosten Sie mit Ihren Freunden in einem besonders individuellen Rahmen eine Auswahl der herausragenden Produkte, mit denen wir Sie bereits in unserem Webshop neugierig gemacht haben. Besonderes Highlight: Sie können auch glasweise einen teuren BORDEAUX, einen gereiften RIOJA oder hauseigenen JTC CHAMPAGNER verkosten. Kinder, Autofahrer und Schwangere lieben unseren alkoholfreien JTC TRAUBENSECCO! Terminavis erbeten unter: 0049 6355 86 39 900 oder 0049 171 1970040.

Zellertal entdecken

Bei Ihrer nächsten Reise ins wunderschöne Zellertal sollten Sie sich das Zeller Ehrenmal und den berühmten Schneggewingert unbedingt ansehen. Unser Geheimtipp: ein unvergesslicher Zellertal-Wohlfühltag mit Kutschfahrt: als Apero starten Sie mit unserem Zellertaler JTC Stückfass Sylvaner Sekt in der klimatisierten WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL, wo Sie Sommelier Jürgen Tullius in die europäische Weinwelt entführt. Mit der Kutsche geht es dann zum deftigen Vesper in die Weinberge. Nach einer kleinen Führung bei unserem Partnerweingut klingt der naturverbundene Tag mit einem dreigängigen Menue im urigen Pfälzer Spitzenrestaurant gemütlich aus. Perfekt geeignet als Geschenkgutschein oder als Incentive für Ihre Geschäftspartner. Auf Ihre Buchung freut sich Sigrun Webel-Tullius unter 0049 172 1397730. Sie empfiehlt Ihnen gerne als Tourenbegleitung eine unserer kompetenten Wein-und Kulturbotschafter/innen.