Filter
۞ 19,00/20 Tullius
2009 Riserva Vino Nobile di Montepulciano Doppelmagnum "Pliozän-Kalk Fossilien" Montepulciano. Italien
100% Prugnolo Gentile (Sangiovese) Rotwein trocken, "Pliozän Kalk-Lehmböden mit fossilen Muscheln und Austern" auf rund 350mNN. Der Ursprung des Vino Nobile geht auf eine Jahrhunderte lange önologische Tradition zurück, wo er „König der Weine“ genannt wurde. Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG wird ausschließlich in besonders guten Jahrgängen vinifiziert. Es handelt sich um den Spitzenwein der sehr bodenständigen und netten Winzerfamilie Natalini. Erziehungsform: Doppelter Guyot. Lese: zweite bis dritte Oktoberwoche. Alterung: Lange Gärung auf den Trestern mit intensivem Wiedereintauchen und Aufgießen in der Anfangsphase, langem statischen Ruhen in der Endphase, kontrollierter Temperatur von maximal 33° Celsius. Reifezeit: 36 Monate im Holzfass (40% in slowenischen Eichenfässern zu 25 hl, 60% in kleinen französischen Eichenfässern), insgesamt ein deutlich höherer Neuholz-Anteil, als beim kleinen Bruder Vino Nobile. Veredelung in der Flasche: mindestens 8 Monate. Verkostungs-Notiz vom Weingut: "Tief rubinrot, intensive Aromatik mit fruchtigen und besonders würzig-kräutrigen Noten, im Mund intensiv und ausgeglichen, anhaltend im Gaumen und samtig. Der Wein ist körperreich und hat Struktur. Passend zu gebratenem, roten Fleisch, Wild und gereiftem Käse". Dieser Reserva ist ein echter Langstreckenläufer! Bitte Zeit zur Lagerung lassen und stets dekantiert genießen. Das europäische Weinmagazin VINUM zählt unseren Le Bèrne Reserva Jahrgang 2015 zu den TOP OF TOSKANA "Einladende Aromen von Himbeeren und Flieder, Tabak und Leder; im Munde kernig, die Tannine kraftvoll, die Säure robust, aber auch viel Schliff, im harmonischen Abgang satte Aromen von reifen Kirschen und Gewürzen. Gelungen."

Inhalt: 3 Liter (46,63 €* / 1 Liter)

139,90 €*
۞ 19,00/20 Tullius
2017 Riserva Vino Nobile di Montepulciano "Pliozän-Kalk Fossilien" Montepulciano, Italien
100% Prugnolo Gentile (Sangiovese) Rotwein trocken, "Pliozän Kalk-Lehmböden mit fossilen Muscheln und Austern" auf rund 350mNN. Der Ursprung des Vino Nobile geht auf eine Jahrhunderte lange önologische Tradition zurück, wo er „König der Weine“ genannt wurde. Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG wird ausschließlich in besonders guten Jahrgängen vinifiziert. Es handelt sich um den Spitzenwein der sehr bodenständigen und netten Winzerfamilie Natalini. Erziehungsform: Doppelter Guyot. Lese: zweite bis dritte Oktoberwoche. Alterung: Lange Gärung auf den Trestern mit intensivem Wiedereintauchen und Aufgießen in der Anfangsphase, langem statischen Ruhen in der Endphase, kontrollierter Temperatur von maximal 33° Celsius. Reifezeit: 36 Monate im Holzfass (40% in slowenischen Eichenfässern zu 25 hl, 60% in kleinen französischen Eichenfässern), insgesamt ein deutlich höherer Neuholz-Anteil, als beim kleinen Bruder Vino Nobile. Veredelung in der Flasche: mindestens 8 Monate. Verkostungs-Notiz vom Weingut: "Tief rubinrot, intensive Aromatik mit fruchtigen und besonders würzig-kräutrigen Noten, im Mund intensiv und ausgeglichen, anhaltend im Gaumen und samtig. Der Wein ist körperreich und hat Struktur. Passend zu gebratenem, roten Fleisch, Wild und gereiftem Käse". Dieser Reserva ist ein echter Langstreckenläufer! Bitte Zeit zur Lagerung lassen und stets dekantiert genießen. Das europäische Weinmagazin VINUM zählt unseren Le Bèrne Reserva Jahrgang 2015 zu den TOP OF TOSKANA "Einladende Aromen von Himbeeren und Flieder, Tabak und Leder; im Munde kernig, die Tannine kraftvoll, die Säure robust, aber auch viel Schliff, im harmonischen Abgang satte Aromen von reifen Kirschen und Gewürzen. Gelungen."

Inhalt: 0.75 Liter (49,20 €* / 1 Liter)

36,90 €*
۞ 19,00/20 Tullius
2017 Riserva Vino Nobile di Montepulciano Doppelmagnum "Pliozän-Kalk Fossilien" Montepulciano, Italien
100% Prugnolo Gentile (Sangiovese) Rotwein trocken, "Pliozän Kalk-Lehmböden mit fossilen Muscheln und Austern" auf rund 350mNN. Der Ursprung des Vino Nobile geht auf eine Jahrhunderte lange önologische Tradition zurück, wo er „König der Weine“ genannt wurde. Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG wird ausschließlich in besonders guten Jahrgängen vinifiziert. Es handelt sich um den Spitzenwein der sehr bodenständigen und netten Winzerfamilie Natalini. Erziehungsform: Doppelter Guyot. Lese: zweite bis dritte Oktoberwoche. Alterung: Lange Gärung auf den Trestern mit intensivem Wiedereintauchen und Aufgießen in der Anfangsphase, langem statischen Ruhen in der Endphase, kontrollierte Temperatur von maximal 33° Celsius. Reifezeit: 36 Monate im Holzfass (40% in slowenischen Eichenfässern zu 25 hl, 60% in kleinen französischen Eichenfässern), insgesamt ein deutlich höherer Neuholz-Anteil, als beim kleinen Bruder Vino Nobile. Veredelung in der Flasche: mindestens 8 Monate. Verkostungs-Notiz vom Weingut: "Tief rubinrot, intensive Aromatik mit fruchtigen und besonders würzig-kräutrigen Noten, im Mund intensiv und ausgeglichen, anhaltend im Gaumen und samtig. Der Wein ist körperreich und hat Struktur. Passend zu gebratenem, roten Fleisch, Wild und gereiftem Käse." Dieser Reserva ist ein echter Langstreckenläufer! Bitte Zeit zur Lagerung lassen und stets dekantiert genießen. Das europäische Weinmagazin VINUM zählt unseren Le Bèrne Reserva Jahrgang 2015 zu den TOP OF TOSKANA "Einladende Aromen von Himbeeren und Flieder, Tabak und Leder; im Munde kernig, die Tannine kraftvoll, die Säure robust, aber auch viel Schliff, im harmonischen Abgang satte Aromen von reifen Kirschen und Gewürzen. Gelungen."

Inhalt: 3 Liter (46,63 €* / 1 Liter)

139,90 €*
۞ 19,00/20 Tullius
2017 Riserva Vino Nobile di Montepulciano Magnum "Pliozän-Kalk Fossilien" Montepulciano, Italien
100% Prugnolo Gentile (Sangiovese) Rotwein trocken, "Pliozän Kalk-Lehmböden mit fossilen Muscheln und Austern" auf rund 350mNN. Der Ursprung des Vino Nobile geht auf eine Jahrhunderte lange önologische Tradition zurück, wo er „König der Weine“ genannt wurde. Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG wird ausschließlich in besonders guten Jahrgängen vinifiziert. Es handelt sich um den Spitzenwein der sehr bodenständigen und netten Winzerfamilie Natalini. Erziehungsform: Doppelter Guyot. Lese: zweite bis dritte Oktoberwoche. Alterung: Lange Gärung auf den Trestern mit intensivem Wiedereintauchen und Aufgießen in der Anfangsphase, langem statischen Ruhen in der Endphase, kontrollierter Temperatur von maximal 33° Celsius. Reifezeit: 36 Monate im Holzfass (40% in slowenischen Eichenfässern zu 25 hl, 60% in kleinen französischen Eichenfässern), insgesamt ein deutlich höherer Neuholz-Anteil, als beim kleinen Bruder Vino Nobile. Veredelung in der Flasche: mindestens 8 Monate. Verkostungs-Notiz vom Weingut: "Tief rubinrot, intensive Aromatik mit fruchtigen und besonders würzig-kräutrigen Noten, im Mund intensiv und ausgeglichen, anhaltend im Gaumen und samtig. Der Wein ist körperreich und hat Struktur. Passend zu gebratenem, roten Fleisch, Wild und gereiftem Käse". Dieser Reserva ist ein echter Langstreckenläufer! Bitte Zeit zur Lagerung lassen und stets dekantiert genießen. Das europäische Weinmagazin VINUM zählt unseren Le Bèrne Reserva Jahrgang 2015 zu den TOP OF TOSKANA "Einladende Aromen von Himbeeren und Flieder, Tabak und Leder; im Munde kernig, die Tannine kraftvoll, die Säure robust, aber auch viel Schliff, im harmonischen Abgang satte Aromen von reifen Kirschen und Gewürzen. Gelungen."

Inhalt: 1.5 Liter (49,93 €* / 1 Liter)

74,90 €*

Willkommen sein

Wir sind die Weinhändlerfamilie Tullius und lieben Wein seit elf Generationen. 1690 legte man mit Weinbau, Weinhandel und Ackerbau in Sommerloch an der Nahe den Grundstein. Heute wird das Weinhandelshaus in Einselthum in der Nordpfalz von Jürgen Tullius und Sigrun Webel-Tullius und Familienteam erfolgreich geführt. Den sehr bewegenden Jahren 2020/2021 sei Dank, daß wir uns "neu erfunden" haben und Ihnen mit der WEINBIBLIOTHEK ONLINE erstklassige, teils hauseigene Qualitäten liefern dürfen, die bislang nur der gehobenen Gastronomie vorbehalten waren.

Entspannt verkosten

Besuchen Sie unsere kleine, gemütliche, klimatisierte Vinothek WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL. Verkosten Sie mit Ihren Freunden in einem besonders individuellen Rahmen eine Auswahl der herausragenden Produkte, mit denen wir Sie bereits in unserem Webshop neugierig gemacht haben. Besonderes Highlight: Sie können auch glasweise einen teuren BORDEAUX, einen gereiften RIOJA oder hauseigenen JTC CHAMPAGNER verkosten. Kinder, Autofahrer und Schwangere lieben unseren alkoholfreien JTC TRAUBENSECCO! Terminavis erbeten unter: 0049 6355 86 39 900 oder 0049 171 1970040.

Zellertal entdecken

Bei Ihrer nächsten Reise ins wunderschöne Zellertal sollten Sie sich das Zeller Ehrenmal und den berühmten Schneggewingert unbedingt ansehen. Unser Geheimtipp: ein unvergesslicher Zellertal-Wohlfühltag mit Kutschfahrt: als Apero starten Sie mit unserem Zellertaler JTC Stückfass Sylvaner Sekt in der klimatisierten WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL, wo Sie Sommelier Jürgen Tullius in die europäische Weinwelt entführt. Mit der Kutsche geht es dann zum deftigen Vesper in die Weinberge. Nach einer kleinen Führung bei unserem Partnerweingut klingt der naturverbundene Tag mit einem dreigängigen Menue im urigen Pfälzer Spitzenrestaurant gemütlich aus. Perfekt geeignet als Geschenkgutschein oder als Incentive für Ihre Geschäftspartner. Auf Ihre Buchung freut sich Sigrun Webel-Tullius unter 0049 172 1397730. Sie empfiehlt Ihnen gerne als Tourenbegleitung eine unserer kompetenten Wein-und Kulturbotschafter/innen.